Heublumen Einweg-Kompresse

Heublumen Einweg-Kompresse

Die Heublumen werden sowohl zur Beruhigung und Entspannung verkrampfter Muskulatur als auch zur Verbesserung der Elastizität des Bindegewebes genutzt. Des Weiteren auch zur Durchblutungssteigerung, als Leberpackung, bei Nieren- und Blasenleiden sowie zur Aktivierung des Gewebestoffwechsels. Außerdem zur lokalen Wärmetherapie bei degenerativen Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises.

  • Anwendung

    Als feuchtheiße Kompresse äußerlich anzuwenden. Kompresse mind. 10 . Minuten über Wasserdampf erhitzen (ohne dass sie im Wasser liegt). Abkühlen lassen, auflockern und bei ca. 42 °C auf die zu behandelnde Stelle legen. Für 40-50 Minuten liegen lassen und mit einem Tuch fixieren. 

     

    Nicht anwenden bei:

    • offenen Verletzungen

    • akuten rheumatischen Entzündungen

    • nicht zu heiß anwenden 

    • nicht in der Mikrowelle erhitzen

     

    Nebenwirkungen:

    • in seltenen Fällen sind allergische Hautreaktionen möglich

2,40 € Standardpreis
1,40 €Sonderpreis